The Juliet - Science-Fiction für den Snow White & the Huntsman-Regisseur?
Rupert Sanders feierte sein Regiedebüt mit der Märchenadaption Snow White and the Huntsman und wurde dabei kontrovers von den Kritikern aufgenommen. Trotzdem spielte der Blockbuster genug Geld ein, sodass momentan ein Sequel geplant wird. Darüber hinaus soll der Filmemacher zuletzt mit Universal in Verhandlungen getreten sein, um einen Van Helsing Film, mit Tom Cruise in der Hauptrolle in Szene zu setzen. Jedoch sieht es derzeit so aus, als ob sich Saunders doch mit Sony Pictures verbündet hätte und nun zum Science Fiction-Genre wechselt.

Das Filmprojekt lautet The Juliet und das Drehbuch stammt aus der Feder von Henry Bean (Inside a Skinhead, 2001). Gleichzeitig handelt es sich hierbei um eine Adaption der Kurzgeschichte von Alfred Bester, der als einer der Schöpfer des Science Fiction-Genres gilt. Bereits 1953 gewann er für sein Werk The Demolished Man den ersten Hugo Award. Ferner schrieb er The Stars My Destination.

Im Großen und Ganzen wird es ein Liebesfilm werden, der sich in der nahen Zukunft abspielen wird. Weiters wird das Projekt als Bonnie and Clyde mit Science-Fiction Elementen beschrieben.

Quelle: Deadline.com, /film.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten