Chronicle 2 - Drehbuchautor möchte neue Richtung einschlagen!
Der Chronicle-Drehbuchautor Max Landis wurde von 20th Century Fox engagiert, um das Skript für die Fortsetzung zu verfassen. Doch laut seines Vaters, des Regisseurs John Landis (Spione wie wir, 1985) ist das Filmstudio nicht mit dem Skript zufrieden.

"Er hat ein Sequel geschrieben und es ist wunderbar. Das Studio hat es gelesen und meinte, 'Wir wollen 'Chronicle' zurückhaben.' Und er sagte, 'Nein, das ist das Sequel, das ist die Evolution.' Und das Studio antwortete, 'Nein, wir wollen diesen Film wieder haben.' Es ist also schwierig.", meinte der Filmemacher.

Max Landis sagte bereits im Mai, dass er den Charakter Matt, gespielt von Alex Russel, zurückbringen wird und aus ihn einen Super-Bösewichten formen möchte. Wir werden sehen, ob Fox sich nun letztendlich mit dem aktuellen Skript zufrieden geben wird, oder ob ein neuer Drehbuchautor engagiert wird.

Quelle: worstpreviews.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten