96 Hours: Taken 2 - Teil 3 wird nicht zustande kommen!
2009 kam 96 Hours mit Liam Neeson in die Kinos. Der Film war damals als Standalone-Movie festgelegt, sodass keiner an ein Sequel geglaubt hat. Außerdem kostete der Film lediglich $25 Millionen und nahm $226,8 Millionen ein. Demnach kommt am 12.10.12 die Fortsetzung 96 Hours - Taken 2 in unsere Kinos. Während der Promotour zum Sequel wurde Liam Neeson nun befragt, ob es einen dritten Teil geben wird. Der Darsteller antwortete folgendermaßen: "Ich sehe das nicht kommen. Ich denke nicht, dass das passieren wird. Ich glaube das wirklich nicht. Ich kann mir keine mögliche Geschichte vorstellen, ohne dass das Publikum sagt, 'Oh, komm schon! Sie wurde schon wieder entführt?'".

Quelle: worstpreviews.com
Beliebte Neuigkeiten