Winter's Tale - Magic Mike Star Matt Bomer spielt mit!
Der Drehbuchautor Akiva Goldsman (I am legend, 2007; Illuminati, 2009) wird bald sein Regiedebüt feiern können, da er nun beinahe seine Besetzung für das Projekt Winter's Tale vervollständigt hat. Somit wird Matt Bomer, der zuletzt in Magic Mike (2012) eher damit beschäftigt war die Hüllen fallen zu lassen, als Dialoge zu führen, im Fantasy-Drama mitspielen. Ob er jedoch mehrere Zeilen reden darf, als beim Stripperfilm, ist noch unklar. Ferner wurden auch Lucy Griffiths (True Blood, 2012) und Eva Marie Saint (Der unsichtbare Dritte, 1959) zur Besetzung hinzugefügt.

Der Film spielt sich sowohl in der Gegenwart, als auch im späten 19. Jahrhundert ab und dreht sich um einen Dieb (Colin Farrell), der sich in eine irische Erbin (Jessica Brown Findlay; Albatross, 2011) verliebt, die er noch kurz vor ihrem Tod ausrauben konnte. Er erfährt später über seine übernatürlichen Kräfte und möchte demnach seine große Liebe retten. Will Smith (Hancock, 2008) wird einen Richter spielen, während Russell Crowe (A Beautiful Mind, 2002) den Bösewicht verkörpern wird. Bomer und Griffiths werden in den Rückblenden die Partner vom Farrell-Charakter porträtieren.

Quelle: Empire News
Winter's Tale (2014)
Kinostart: 14.02.2014

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten