Universal bestätigt Sequels zu Ted und Das Bourne Vermächtnis!
Zwei der größten Sommerhits des Studios Universal Pictures erhalten ein Sequel. Es handelt sich um die Komödie Ted und um das Spin-Off Das Bourne Vermächtnis. Steve Burke, der CEO von NBC Universal, bestätigte dies letztens.

Neben dem The Fast and the Furious-Franchise wird somit auch das Bourne-Franchise weiterhin ausgebaut. Ein neues Franchise entsteht ferner mit dem bärversen Ted. Diese Entscheidung ist auf die Einspielergebnisse der Kinofilme zurückzuführen. Das Bourne Vermächtnis hat in ca. vier Wochen $180 Millionen weltweit eingespielt. Ted, vom Family Guy Schöpfer Seth MacFarlane, hat bis dato global $394 Millionen umgesetzt und in den USA sogar Hangover (2008) vom Thron der erfolgreichsten R-rated-Komödien gestoßen. Das Sequel zu Ted soll so schnell wie möglich produziert werden. Seth MacFarlane hat bereits im Juli sein Interesse ausgesprochen. Unklar ist, ob er bereits das Drehbuch schreibt.

Über die Fortsetzung zu Das Bourne Vermächtnis ist bisher noch nichts bekannt. Es wird sich noch herausstellen, ob Matt Damon neben Jeremy Renner auftretet wird.

Quelle: Movieweb.com, Deadline.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten