300: Battle of Artemisia - Erhält neuen Titel + Plotinformationen!
Zu Beginn erhielt der zweite 300 Film den Titel Xerxes. Später wurde der Titel zu 300: Battle Of Artemisium bzw. 300: Battle Of Artemisia geändert. Nun hat das Filmstudio Warner Bros. Pictures einen offiziellen Titel verkündet. Der neue 300-Film, der zugleich eine Art Prequel sein wird und ferner parallel zu den Ereignissen von 300 stattfinden wird, heißt letztendlich 300: Rise Of An Empire.

Der Film basiert erneut auf ein Graphic Novel von Frank Miller. Allerdings hat dieses Buch bisher noch fast keiner gesehen, da es noch nicht fertiggestellt wurde. Diesmal soll sowohl die Schlacht bei den Thermopylen, als auch der Aufstieg des Bösewichts Xerxes (Rodrigo Santoro) vom stinknormalen König zum Imperator, so wie wir ihn aus 300 kennen, im Mittelpunkt stehen. Das Imperium, welches aufsteigen wird, sollte somit Persien sein. Jedoch könnte es sich auch um Griechenland handeln.

Im Übrigen wird Sullivan Stapleton als Athener General Themistocles auftreten. Zudem wird Jack O'Connell Calisto porträtieren. Die weibliche Hauptrolle ist an Eva Green (Dark Shadows, 2012) gegangen. Den Film wird Noam Murro (Smart People, 2008) in Szene setzen. Zack Snyder hat das Drehbuch mitgeschrieben und wird den Film produzieren. 300: Rise Of An Empire kommt im Sommer 2013 in die Kinos.

Quelle: Empire News
300: Rise of an Empire (2014)
Regie: Noam Murro
Kinostart: 07.03.2014

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten