Kokowääh 2 + Back in the Game - Kinostarttermine bekannt!
Schutzengel, die neue Regiearbeit von Til Schweiger kommt am 28.09.2012 in unsere Kinos. Diesmal hat Schweiger, der im Film unter anderem neben Moritz Bleibtreu und Hannah Herzsprung zu sehen sein wird, ein Thriller in Szene gesetzt, sodass die Fans des Regisseurs gespannt sein können. Denn Til Schweiger hat bisher bewiesen, dass er mit seinen Komödien Zweiohrküken (2009), 1 1/2 Ritter (2008), Keinohrhasen (2007) und Kokowääh (2011) ein Millionenpublikum unterhalten kann. Trotzdem verlässt der Regisseur und Darsteller nicht das Comedy-Genre. Warner Bros. Pictures hat nun verkündet, dass die Fortsetzung zu Kokowääh am 07. Februar 2013 in die Kinos kommen wird.

Ansonsten wird der erste Film von Robert Lorenz Back in the Game (engl. Titel Trouble with the Curve) am 30.11.2012 auf die österreichischen Leinwände kommen. Die Geschichte dreht sich um die Clint Eastwood-Figur, einem alten Profi-Baseball-Scout, der bald erblinden wird. Er beschließt gemeinsam mit seiner Tochter (Amy Adams) ein letztes Mal nach Atlanta zu reisen. Scott Eastwood wird Billy Clark, einen Baseball-Spieler, darstellen den Clint Eastwoods-Character einst entdeckte. Selbst nachdem die Leistung des jungen Spielers abnimmt, glaubt der alte Baseball-Scout weiterhin an das Talent des jungen Spielers. John Goodman (The Artist, 2011) spielt Pete Klein, einen anderen Baseball-Scout und langjährigen Freund des Eastwood-Charakters. Ansonsten agieren Justin Timberlake (In Time, 2011) und Matthew Lillard (The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten, 2011) in weiteren Rollen.

Regiedebütant Robert Lorenz, der jahrelange Produktionspartner von Clint Eastwood, hat das Drama in Szene gesetzt und demnach mit dem Drehbuch von Randy Brown gearbeitet.

Quelle: Warner Bros. Pictures

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten