Twilight: Breaking Dawn 2 - Ende wurde verändert!
The Twilight Saga: Breaking Dawn - Part 2 ist das Finale der äußerst beliebten Vampir-Saga und wird am 22. November 2012 in die Kinosäle kommen. Worst Previews berichtet nun, dass Summit Entertainment entschieden hat das Buchende im Film zu verändern, um die Zuschauer zu überraschen und noch neugieriger auf den finalen Film zu machen. Im Übrigen steht das veränderte Ende bereits seit sehr langer Zeit fest und wurde nicht erst vor kurzem festgelegt.

Demnach hat sich die Twilight Autorin Stephenie Meyer mit der Drehbuchautorin Melissa Rosenberg getroffen, um für den Film das Ende des Buchs zu verändern. Dies hat nun Robert Pattinson in einem Interview mit Entertainment Weekly verraten.

"Als ich das erste Mal das Skript gelesen habe, kam ich bei dieser Stelle an und meinte, 'Was?'. Und dann musste ich die Seite davor noch mal lesen." Pattinson fügte zudem positiv überrascht folgendes hinzu: "Es wird ernsthaft etwas Gerechtes passieren."

Quelle: worstpreviews.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten