The Great Gatsby - Startet erst im Sommer 2013!
Am Ende des Jahres warten heiß erwartete Filme auf die Kinozuschauer. Zumindest starten diese in den USA noch in diesem Jahr. Zu diesen Filmen gehören Peter Jacksons Der Hobbit - Eine unerwartete Reise, Tom Hoopers Les Misérables, Kathryn Bigelows Zero Dark Thirty und Quentin Tarantinos Django Unchained. Jeder dieser vier Filme wird zudem von der Presse als Oscar-Kandidat gehandelt. Ein Film und somit ein Filmemacher, der auch schon Oscar-Buzz erhalten hat, muss sich noch ein wenig gedulden und kommt demnach nicht in diese Liste. Es handelt sich um Baz Luhrmanns The Great Gatsby mit unter anderem Leonardo DiCaprio (Inception, 2010), Tobey Maguire (Brothers, 2009) und Carrey Mulligan (Shame, 2011) in den Hauptrollen. The Great Gatsby sollte eigentlich Ende Dezember 2012, genau so wie Django Unchained starten, wurde jedoch auf Sommer 2013 verschoben. Dies bestätigt nun das Filmstudio Warner Bros. Pictures.

Da Warner Bros. bereits Gangster Squad aufgrund der Kinotragödie in Aurora, Colorado, auf Jänner 2013 verschoben hat, ist der momentane Release-Zeitraum für The Great Gatsby eine kluge Entscheidung. Zwar ist die Konkurrenz im Sommer 2013 mit Hangover 3 (24. Mai), Man of Steel (14. Juni), Pacific Rim (12. Juli) und dem 300 Sequel (2. August) groß, trotzdem spricht The Great Gatsby eher eine andere Zielgruppe an.

Quelle: /film.com
Der große Gatsby (2013)
Kinostart: 17.05.2013

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten