Der Hobbit - Regisseur Peter Jackson setzt sich für dritten Film ein!
Der Hobbit-Regisseur Peter Jackson möchte zusätzliche Szenen drehen, um seine Geschichte abzurunden. Darüber hinaus ist er der Meinung zu viel Material gedreht zu haben und fordert daraufhin einen dritten Hobbit Film, der die Trilogie abschließt und eine direkte Verbindung zu der Herr der Ringe Trilogie herstellt. Deshalb verhandelt er momentan mit dem Filmstudio Warner Bros. Pictures.

Die LA Times berichtet ferner, dass dise Verhandlungen bald eine Einigung hervorbringen werden. Jedoch ist das alles nicht so einfach, da zuerst neue Deals mit dem Cast, sowie mit den Rechteinhabern geschlossen werden müssen. Ob es nun einen dritten Hobbit-Film geben wird, oder ob es nur für zwei Extended-Editions reicht, ist noch unklar. Peter Jackson strebt auf jeden Fall eine Trilogie an. Wir halten euch auf dem Laufenden, sobald es Neuigkeiten gibt.

Der Hobbit - Eine unerwartete Reise kommt am 14. Dezember 2012 in die Kinos.

Quelle: Empire News

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten