Filmfest München 2012 - Die Preisträger stehen fest!
Die Preisträger des 30. internationalen Filmfest München stehen nun fest. Die Juroren, sowei das Publikum haben gewählt.

Den CineMerit Award, der seit 1997 an außergewöhnliche Personen für ihr bisheriges Schaffen im Bereich Film vergeben wird, wurde dieses Jahr an Melanie Griffith überreicht, die in München anwesend war und den Preis entgegennahm. Darüber hinaus stellte sie ihren neuen Film The Grief Tourist vor.

Ferner wählte die Jury, Udo Kier, Judy Tossell und Ed Lachman, den Film La Pirogue des Regisseurs Moussa Touré zum Gewinner der Kategorie CineMasters. Der Preis wurde von ARRI gestiftet und dieses Jahr zum fünften Mal beim Filmfest München vergeben. Der Regisseur hat neben dem ARRI-Preis auch 30.000 Euro erhalten. Letztes Jahr wurde Aki Kaurismäki für sein Werk Le Havre mit dem ARRI-Preis geehrt.

Senator hat außerdem dieses Jahr zum ersten Mal den CineVision Award gestiftet, der an den Film Abrir Puertas Y Ventanas und demnach an die argentinische Filmemacherin Milagros Mumenthaler ging. Neben dem internationalen Nachwuchspreis wurden dem Regisseurin auch 12.000 Euro überreicht.

Des Weiteren ging der TELE 5 Award, von Filmfans gewählt, an Staub auf unseren Herzen von Hanna Doose. Weiters erhielt der Film zwei weitere Preise. Zum Einen den Förderpreis Neues Deutsches Kino für die beste Regie (30.000 Euro) und zum Anderen den Förderpreis Neues Deutsches Kino für die beste Produktion. 20.000 Euro erhielten demzufolge David Keitsch und Ben von Dobeneck.

Der Förderpreis Neues Deutsches Kino für das beste Drehbuch (10.000 Euro) ging an Jan Ole Gerster für Oh Boy. Für das beste Schauspiel (10.000 Euro) ehrte die Jury, Bettina Brokemper, Sven Regener und Götz Otto, Antonia Putiloff für ihre Performance in Little Thirteen.

Schließlich wurde der Bayern 3 Publikumspreis an die deutsche Produktion UNPLUGGED:LEBEN Guaia Guaia von Sobo Swobodnik vergeben.

Quelle: Filmfest München 2012

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten