Bestbezahlter Schauspieler 2011/2012 - Tom Cruise führt die Liste an!
Nachdem Forbes Magazine die bestbezahlte Darstellerin ermittelte, veröffentlicht das Magazine nun die Top Ten der bestbezahlten Schauspieler. Auf Platz eins steht damit Tom Cruise. Diese Rechnung basiert auf die Einnahmen durch Filme, Werbeverträge etc. der Darsteller im Zeitraum Mai 2011 bis Mai 2012.

Tom Cruise verdiente demnach $75 Million. Ein Grund für diese hohe Summe ist der immense Erfolg von Mission: Impossible IV - Phantom Protokoll. Kristen Stewart, die bei den Frauen auf der 1 steht hat dagegen "nur" 34 Mio einkassiert. Auf dem zweiten Platz der Männer befinden sich dieses Jahr Leonardo DiCaprio (J. Edgar) und Adam Sandler (Jack und Jill) mit je $37 Millionen.

Dwayne Johnson, der mit seinem Auftritt in Fast Five überzeugte und zudem im Familienfilm Die Reise zur geheimnisvollen Insel und im G.I. Joe-Sequel mitspielte, erhielt $36 Millionen. Dafür gelangt er auf den 4. Platz. Im Vergleich zum großen Erfolg von Twilight-Bella Kristen Stewart landen ihre Twilight-Männer Taylor Lautner und Robert Pattinson gemeinsam mit jeweils $26.5 Millionen auf Platz 10. Es folgt die komplette Top Ten.

1. Tom Cruise - $75 Millionen

2. Leonardo DiCaprio - $37 Millionen

3. Adam Sandler - $37 Millionen

4. Dwayne Johnson - $36 Millionen

5. Ben Stiller - $33 Millionen

6. Sacha Baron Cohen - $30 Million

7. Johnny Depp - $30 Millionen

8. Will Smith - $30 Millionen

9. Mark Wahlberg - $27 Millionen

10. Taylor Lautner - $26.5 Million

11. Robert Pattinson - $26.5 Millionen

Quelle: Forbes und worstpreviews.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten