Kick-Ass 2 - Neuer Regisseur + Nicolas Cage in Gesprächen!
Matthew Vaughn (X-Men: Erste Entscheidung, 2011) inszenierte zwar Kick-Ass (2010), möchte jedoch nicht Teil 2 in Szene setzen. Vaughn wird das Sequel Kick-Ass 2: Balls to the Wall nur produzieren. Deshalb wird Jeff Wadlow (The Fighters, 2005; Cry_Wolf, 2008) am Regiestuhl Platz nehmen. Darüber hinaus haben Chloe Moretz, Aaron Johnson und Christopher Mintz-Plasse für das Sequel unterschrieben. Nicolas Cage befindet sich in Verhandlungen, um erneut seine Rolle zu übernehmen. Das Filmteam möchte ferner einen R-Rated-Film daraus machen.

Quelle: worstpreviews
Kick-Ass 2 (2013)
Kinostart: 15.08.2013

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten