World War Z - Skript wird für Reshoots bearbeitet!
Nachdem Paramount den Zombie-Film World War Z, mit Brad Pitt (Mr & Mrs Smith, 2005) in der Hauptrolle, für ganze 6 Monate, vom 21. Dezember 2012 auf den 21. Juni 2013 verschoben hat, wird nun der Prometheus-Drehbuchautor Damon Lindelof das Skript umschreiben, sodass die Besetzung erneut vor der Kamera spielen kann. Der Drehbuchautor soll vor allem den dritten Akt des Films bearbeiten. Die Reshoots werden dann entweder im September oder im Oktober stattfinden. Matthew Michael Carnahan hat die erste Drehbuchskizze angefertigt. Das Ganze basiert auf dem Buch des Autors Max Brooks.

Marc Forster (James Bond 007 - Ein Quantum Trost, 2008) führt Regie. Ansonsten spielen u.a. Matthew Fox (8 Blickwinkel, 2008), Mireille Enos (Gangster Squad, 2012), und James Badge Dale (Iron Man 3, 2013) mit. Im Film geht es um einen United Nations-Arbeiter (Brad Pitt), der durch die Welt reist und nach einer weltweiten Zombie-Apokalypse die überlebenden befragt.

Quelle: movieweb.com
World War Z (2013)
Kinostart: 28.06.2013

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten