Snow White and the Huntsman - Sequel soll Illuminati-Autor erhalten!
Snow White and the Huntsman hat zwar schon in einer Woche $118 Mio eingespielt, jedoch reicht dies noch nicht aus, um einen Erfolg darin zu sehen. Universal kümmert sich aber nicht darum. Das Filmstudio scheint positiv zu denken, da ein Sequel geplant wird. Somit möchte das Studio den Drehbuchautor David Koepp (Illuminati, 2009; Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels, 2008; Spider-Man, 2006; Panic Room, 2006; Vergessene Welt: Jurassic Park, 1997) engagieren.

Was die Schauspieler angeht hat Universal bereits vorgesorgt, sodass Kristen Stewart (Snow White) und Chris Hemsworth (Huntsman) für zwei Filme unterschreiben mussten. Unklar ist noch, ob Rupert Sanders wieder die Regieanweisungen geben wird.

Quelle: Empire News
Beliebte Neuigkeiten