Box Office Charts -  Snow White & the Huntsman besiegen Men in Black!
Snow White and the Huntsman, mit Kristen Stewart, Chris Hemsworth und Charlize Theron in den Hauptrollen, hat einen guten Start hingelegt und $56 Millionen in den USA eingespielt. Weltweit kommt der Film auf $95.6 Millionen. Aufgrund dessen hat Universal ein Sequel in Auftrag gegeben.

Das Problem ist jedoch, dass Snow White and the Huntsman $170 Millionen kostete und dazu eine recht teuere Marketing-Kampagne vorzuweisen hat. Der Film muss also in den nächsten Wochen den Erfolg halten, um nicht auf der Flop-Liste zu landen.

Men in Black 3 nahm in seiner zweiten Kinowoche $29.3 Millionen ein. Weltweit liegt die Actionkomödie nun bei $387 Mio. Ferner haben The Avengers weitere $20.3 Millionen umgesetzt. Der Superheldenfilm ist nun der dritt erfolgreichste Film aller Zeiten ($1.355 Mrd).

Darüber hinaus ist Ridley Scotts Prometheus in 15 Ländern angelaufen und hat somit bis dato $35 Millionen eingespielt. In den USA startet das Alien-Prequel am 8. Juni 2012 und bei uns am 10. August 2012. Es folgen die aktuellen US-Box Office-Charts.

1. Snow White and the Huntsman - $56.2 Millionen

2. Men in Black 3 - $29.3 Mio

3. Marvel's The Avengers - $20.2 M

4. Battleship - $4.8 M

5. The Dictator - $4.7 M

6. The Best Exotic Marigold Hotel - $4.6 M

7. Was passiert, wenn's passiert ist - $4.4 M

8. Dark Shadows - $3.8 M

9. Chernobyl Diaries - $3 M

10. For Greater Glory - $1.8 M

Quelle: movieweb.com, worstpreviews.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten