Die Tribute von Panem 2 - Taylor Kitsch dementiert Anteilnahme!
John Carter-Star Taylor Kitsch dementiert nun die Gespräche mit Lionsgate um die Finnik Odair-Rolle in Die Tribute von Panem 2. Er hat sich demnach nicht mit dem Filmstudio getroffen, um über eine Anteilnahme in der Bestsellerverfilmung zu sprechen. Nachdem auch Robert Pattinson (Remember Me, 2010) ähnliche Gerüchte bestreitete, muss die entsprechende Nachricht über Armie Hammer (J. Edgar, 2011) und Garrett Hedlund (Tron: Legacy, 2011) mit Vorsicht betrachtet werden. Bisher haben sich die zwei Darsteller und Lionsgate noch nicht über diese Gespräche geäußert.

Finnick Odair ist ein Frauenheld. Er hat im Hunger Games-Universum mit 14 Jahren, als jüngster Teilnehmer, die 65. Hungerspiele für District 4 gewonnen. Nun ist er Mitte 20 und wird gemeinsam mit Katniss (Jennifer Lawrence) erneut in die Arena geschickt. Es handelt sich um einen Wettkampf, indem die Gewinner der ehemaligen Hungerspiele gegeneinander antreten müssen.

Wir halten euch auf dem Laufenden, sobald es Neuigkeiten gibt.

Quelle: /film.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten