A Confederacy of Dunces - Spielt Zach Galifianakis mit?
Seit Jahren soll das Filmprojekt A Confederacy of Dunces auf die Beine gebracht werden, doch es findet sich kein Hauptdarsteller. Bis dato sollten John Belushi (Saturday Night Live), John Candy (Kevin - Allen zu Haus, 1990), Chris Farley (Beverly Hills Ninja, 1997) und Will Ferrell (Die etwas anderen Cops, 2010) diese Rolle übernehmen. Sie sollte den Charakter Ignatius aus dem gleichnamigen Buch des Autors John Kennedy Toole spielen, der mit dem Pulitzer Prize geehrt wurde. Nun könnte Hangover-Star Zach Galifianakis diese Rolle in der Komödie erhalten. Der Darsteller befindet sich zurzeit in Gesprächen.

Ignatius J. Reilly ist Mitte 30 und ein selbsternanntes Genie. Jedoch hat er keinen Job - er sitzt lieber daheim herum. Doch Ignatius möchte endlich etwas aus seinem Leben machen und begibt sich in New Orleans auf Jobsuche.

Filmemacher James Bobin (Die Muppets, 2011) verhandelt gerade um den Regieposten. Phil Johnston soll darüber hinaus die Drehbuchadaption verfassen. Scott Rudin produziert die Komödie für Paramount Pictures.

Quelle: Movieweb.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten