Iron Man 3 - Cast und Budget vergrößert!
Die Dreharbeiten zum nächsten Marvel-Film haben nun in North Carolina begonnen. Dafür haben Disney und Marvel vor einiger Zeit $140 Mio zur Seite gelegt. Doch diese Summe ist nicht mehr aktuell. Nach dem fantastischen Erfolg der Avengers an den Kinokassen soll ab sofort jeder weitere Marvel-Film ein Spektakel werden. Iron Man 3 erhält demzufolge ein Budget in Höhe von $200 Millionen.

Zudem hat der Darsteller, Produzent, Drehbuchautor und Filmemacher Jon Favreau seine Anteilnahme als Schauspieler am Projekt bestätigt. Favreau wird im Sequel wieder als Happy Hogan, Tony Starks Fahrer, zu sehen sein. Jon Favreau inszenierte ansonsten Iron Man 1 und 2. Diesen Posten hat nun Shane Black übernommen. Außerdem hat Black gemeinsam mit Drew Pearce das Drehbuch geschrieben.

Darüber hinaus befinden sich zwei Darsteller in Verhandlungen. Es handelt sich um Ashley Hamilton (Eine Familie namens Beethoven, 1993) und William Sadler (Stirb Langsam 2, 1990). Hamilton soll Firepower / Jack Taggert darstellen. Taggert beteiligt sich am Projekt Firepower. Damit soll eine bewaffnete Rüstung, wie die von Tony Stark, erstellt werden. Firepower soll zu den Bösen gehören. Jedoch soll dieser Charakter nicht viel Spielzeit erhalten.

Ansonsten muss Iron Man in seinem nächsten Abenteuer gegen die Bösewichte Mandarin (Ben Kingsley) und Savin / Coldblood (James Badge Dale) antreten. Marvel hat zwar noch keine offizielle Inhaltszusammenfassung veröffentlicht, aber Gerüchten zufolge soll der Film auf Warren Ellis' Extremis-Geschichte aus den Comics basieren. Dafür sprechen bisher auch die Charaktere, welche die neu hinzugefügten Darsteller/innen spielen werden.

Ferner ist es noch unklar welche Rolle William Sadler porträtieren soll. Im Übrigen treten Gwyneth Paltrow, Don Cheadle, Rebecca Hall und Andy Lau in weiteren Rollen auf. Scarlett Johansson wird diesmal nicht als Black Widow erscheinen. Iron Man 3 kommt am 3. Mai 2013 in die Kinosäle.

Quelle: /film.com, Empire News
Iron Man 3 (2013)
Kinostart: 01.05.2013

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten