G.I. Joe - Die Abrechnung - Kinostarttermin auf März 2013 verschoben!
In den USA sollte G.I. Joe - Die Abrechnung, mit Channing Tatum, Bruce Willis und Dwayne Johnson in den Hauptrollen, am 29. Juni 2012 in die Kinos kommen, bei uns dann am 20. Juli 2012. Doch nun hat Paramount Pictures den Kinostart des Sequels um ganze neun Monate nach hinten verschoben. Der Actionfilm startet nun erst am 29. März 2013 in den US-Kinos. Das Filmstudio hat sich für eine 3D-Nachkonvertierung entschieden und um ein gutes Ergebnis zu gewährleisten benötigt Paramount diese Zeit.

G.I. Joe - Die Abrechnung startet nun gemeinsam mit der Stephenie Meyer-Leinwandadaption Seelen (Original Titel: The Host) und Tyler Perry's The Marriage Counselor.

Doch die Konkurrenz wäre im Juni nicht größer gewesen. Channing Tatum wäre nur am gleichen Wochenende in zwei verschiedenen Filmen zu sehen, denn am 29. Juni 2012 startet in den USA Steven Soderberghs Stripperkomödie Magic Mike (österreichischer Kinostart: 17.08.2012), Disney's People Like Us mit Chris Pine, Michelle Pfeiffer, Olivia Wilde und Elizabeth Banks, und Lionsgate's Tyler Perry's Madea's Witness Protection. Da nun ein Platz freigeworden ist, werden Mark Wahlberg und sein Teddy vorverschoben. Die Komödie Ted startet demnach in den USA am 29. Juni 2012. Bei uns kommt Seth MacFarlanes Komödie am 2. August 2012 auf die große Leinwand.

Quelle: Movieweb.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten