Planet der Affen: Prevolution Sequel - Erhält Contagion-Drehbuchautor!
Drehbuchautor Scott Z. Burns arbeitet gerne gemeinsam mit dem Regisseur Steven Soderbergh (Side Effects, 2013; Contagion, 2011; Der Informant!, 2009). Nebenbei fertigt er auch Drehbücher für andere Filmemacher / Filmprojekte an, sodass 20th Century Fox ihn nun engagiert hat. Er wird am Skript zum Planet der Affen: Prevolution-Sequel beteiligen.

ACHTUNG SPOILER!
Die Geschichte findet gleich nach dem Ende des ersten Films statt, also kurz nachem Ceaser und seine Armee die Golden Gate Bridge eingenommen haben. Die Affen stellen im Sequel eine große Bedrohung für die Menschheit dar, da ihre Intelligenz weiterhin steigt. Darüber hinaus verbreitet sich ein neuer Virus. Gegen Ende des Films werden die Affen die Weltherrschaft an sich reißen.
SPOILER ENDE!

Andy Serkis wird wieder Caesar darstellen. Ansonsten wird Rupert Wyatt, er inszenierte Teil 1, erneut Regieanweisungen erteilen. Scott Z. Burns, der das Drehbuch zum Seuchenfilm Contagion verfasste, scheint als Drehbuchautor wohl sehr geeignet für diese Story zu sein. Er wird den ersten Entwurf von Amanda Silver und Rick Jaffa bearbeiten. Der Film kommt 213 in die Kinos.

Quelle: Movieweb

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten