Django Unchained - Kurt Russell & Sacha Baron Cohen steigen aus!
Die Dreharbeiten zu Quentin Tarantinos Western Django Unchained laufen bereits in Louisiana. Zum Cast zählen unter anderem Leonardo DiCaprio, Christoph Waltz, Jamie Foxx und Samuel L Jackson. Hört sich alles ganz gut an, wären da nicht die zahlreichen Cast-Abgänge. Als sich das Projekt noch in der Pre-Production befand stieg Kevin Costner (Bodyguard, 1992) aus. Er sollte den Sklaventreiber Ace Woody spielen. Kurt Russell (Death Proof – Todsicher, 2007) kam dann als Ersatz hinzu. Doch nun verlässt auch er das Projekt.

Leider musste sich Joseph Gordon-Levitt (Inception, 2010) aufgrund seines Regiedebüts ebenfalls vom Film abwenden. Zudem steigt nun auch Sacha Baron Cohen aus. Er hat keine Zeit für diese Rolle, da er momentan seinen Film The Dictator promotet, der am 17. Mai 2012 in die Kinos kommen wird. Cohen sollte auch eine kleine Rolle verkörpern.

Tarantino befindet sich nun auf der Suche nach zwei neuen Darstellern. Wir halten euch auf dem Laufenden...

Quelle: worstpreviews.com
Django Unchained (2012)
Kinostart: 18.01.2013

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten