D - Roman Polanski verfilmt Dreyfus Affaire!
Altmeister Roman Polanski (Rosemary's Baby, 1968) hat ein neues Filmprojekt im Visier. Er wird zunächst einen politischen Thriller mit dem Titel D auf die Leinwand bringen. Die Story basiert auf der Dreyfus Affaire, die als eine der größten politischen Skandale in unserer Geschichte angesehen wird.

Im Dezember 1894 wurde der französische Artillerie-Hauptmann Alfred Dreyfus zu lebenslanger Haft verurteilt. Er soll geheime staatliche Informationen an Deutschland weitergeleitet haben. Später hat Oberst Georges Picquart Dreyfus' Unschuld erkannt und versucht die Schuld des wahren Täters zu beweisen. Letztendlich wurden ihm Straftaten zugesprochen, die er nicht begangen hatte. Es dauerte schließlich 12 Jahre bis Dreyfus freigesprochen und entlassen wurde.

Die Dreharbeiten sollen Ende des Jahres in Paris beginnen. Polanski möchte den Stoff als Spionage-Film umsetzen und einen Bezug zu aktuellen Ereignissen herstellen.

Quelle: worstpreviews.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten