Fast & Furious 6 - Luke Evans & Rihanna als Bösewichte?
Jason Statham (The Mechanic, 2011) sollte eigentlich den Schurken in Fast and Furious 6 darstellen, lehnte aber das Angebot ab. Nun erhält Luke Evans (Krieg der Götter, 2011) dieses Rollenangebot. Gerüchten zufolge soll Rihanna nach ihrer Performance in Battleship (2012) auch eine Anfrage gekriegt haben. Sie soll die Love Interest von Evans spielen.

Vin Diesel, Paul Walker, Michelle Rodriguez und Dwayne Johnson haben bereits für Teil 6 zugesagt. Justin Lin, der Teil 3 bis 5 inszenierte, wird erneut die Regie führen. Die Dreharbieten sollen im Juni in Europa starten, sodass der Film am 24. Mai 2013 auf die große Leinwand kommen kann.

Quelle: worstpreviews.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten