Winter's Tale - Rollenangebot für Colin Farrell!
Wir berichteten Anfang Februar über das Filmprojekt Winter's Tale. Der Drehbuchautor Akiva Goldsman möchte hiermit sein Regiedebüt feiern. Die Geschichte spielt sich sowohl in der Gegenwart, als auch im späten 19. Jahrhundert ab und dreht sich um einen Dieb, der sich in eine irische Erbin verliebt, die er noch kurz vor ihrem Tod ausrauben konnte. Er erfährt später über seine übernatürlichen Kräfte und möchte demnach seine große Liebe retten. Will Smith (Hancock, 2008) wird einen Richter spielen, während Russell Crowe (A Beautiful Mind, 2002) den Bösewicht verkörpern wird. Die weibliche Hauptrolle spielt Jessica Brown Findlay (Albatross, 2011).

Nun wurde Colin Farrell (London Boulevard, 2011) die männliche Hauptrolle angeboten. Falls Farrell ablehnen sollte, stehen Garrett Hedlund (Tron: Legacy, 2011), Aaron Johnson (Kick-Ass, 2010) und Liam Hemsworth (Die Tribute von Panem, 2012) noch auf der Liste. Ferner handelt es sich bei dem Fantasy-Drama um eine Adaption des Mark Helprins Romans.

Colin Farrell kann ab dem 16. August 2012 im Total Recall Remake neben Kate Beckinsale (Contraband, 2012) und Jessica Biel (Valentinstag, 2010) im Kino gesehen werden. Darüber hinaus spielt er momentan am Dead Man Down-Set neben Noomi Rapace (Sherlock Holmes 2 - Spiel im Schatten, 2011) und Dominic Cooper (My week with Marilyn, 2011).

Quelle: Empire News
Winter's Tale (2014)
Kinostart: 14.02.2014

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten