Die Tribute von Panem 2 - Regie-Angebot für Francis Lawrence!
Seit Wochen berichten wir über das Problem, welches Lionsgate zurzeit hat. Nachdem Filmemacher Gary Ross, der Die Tribute von Panem mit Jennifer Lawrence (es besteht keine Verwandtschaft) in der Hauptrolle inszenierte, sich aufgrund von Zeitplan-Problemen vom Projekt abwendete, befindet sich das Filmstudio auf der Suche nach einem Ersatz. Wie bereits vermutet, wird nun Filmemacher Francis Lawrence ein Regie-Angebot von Lionsgate erhalten. Lawrence hat bisher Constantine (2005), I Am Legend (2007) und Wasser für die Elefanten (2011) in Szene gesetzt. Darüber hinaus hat er Musikvideos für Britney Spears, Lady Gaga, P!nk, Shakira uvm. gedreht. Es ist noch ungewiss, ob er sich auch am Drehbuch des Sequels Catching Fire (dt. Titel: Die Tribute von Panem 2 - Gefährliche Liebe) beteiligen wird, so wie damals Gary Ross bei Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele.

Die Dreharbeiten sollen im August beginnen und bis zum 20. Dezember 2012 abgeschlossen werden. Das Sequel Die Tribute von Panem 2 - Gefährliche Liebe kommt am 22. November 2013 in die Kinos.

Mittlerweile sind noch weitere Namen aufgetaucht, die für den Regieposten in Erwägung gezogen wurden. Es handelt sich um Tomas Alfredson (Tinker Tailer Soldier Spy, 2011), Cary Fukunaga (Jane Eyre, 2011) und Duncan Jones (Source Code, 2011).

Wir halten euch auf dem Laufenden, sobald Francis Lawrence offiziell als Regisseur von Catching Fire bestätigt wird.

Was haltet ihr von der Entscheidung?

Quelle: worstpreviews.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten