The Counselor - Penélope Cruz soll mitspielen!
Anscheinend kann Ridley Scott nie genug Stars kriegen. Bis dato stehen Javier Bardem (Biutiful, 2010), Michael Fassbender (Jane Eyre, 2011) und Brad Pitt (Moneyball, 2011) für seinen neuen Film fest. Drei beachtenswerte Darsteller. Nun muss die weibliche Besetzung des Projekts gefunden werden. Bis jetzt ist / war von zwei wunderschöne Ladies die Rede. Angelina Jolie (Wanted, 2008) verhandelt weiterhin um eine Rolle. Natalie Portman (Black Swan, 2010) wurde in Betracht gezogen, entschied sich im Endeffekt für die Terrence Malick-Projekte. Nun kommt Penélope Cruz hinzu, die bereits 2008 in Vicky Cristina Barcelona mit Javier Bardem zusammenarbeitete. 2010 heirateten die Beiden.

Die Geschichte dreht sich um einen gescheiterten Anwalt (Michael Fassbender) in einer mexikanischen Kleinstadt, die an der Staats-Grenze liegt. Der Anwalt versucht im Drogenhandel Fuß zu fassen. Er verbündet sich mit einem wohlhabenden Bekannten (Javier Bardem) und einem unseriösen Geschäftsmann (Brad Pitt). Er möchte ihr Kokain-Geschäft aufdecken, gerät jedoch in große Schwierigkeiten...

Penélope Cruz soll die Liebesinteresse des Anwalts spielen. Es ist noch unklar, ob Angelina Jolie eine kleine Rolle porträtieren wird, da die Dreharbeiten zu The Counselor im Juni, ein paar Wochen vor den Dreharbeiten zum Disney-Projekt Maleficent, starten. Jolie spielt darin die Hauptrolle.

Ridley Scott führt Regie und verwendet das Drehbuch vom No Country for Old Men-Autor Cormac McCarthy. Das Drehbuch soll gewagt, dialoglastig und brutal sein. The Counselor kommt 2014 in die Kinos.

Quelle: Movieweb.com
The Counselor (2013)
Kinostart: 28.11.2013

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten