Oldboy Remake - "District 9"-Star Sharlto Copley soll den Bösewicht spielen!
Wir berichteten bereits über das Vorhaben des Filmemachers Spike Lee (Inside Man, 2006) ein Remake zum Film Oldboy (2003) von Chan-wook Park zu drehen. Bis dato stehen Josh Brolin (American Gangster, 2007) und Elizabeth Olsen (Martha Marcy May Marlene, 2011) als Schauspieler fest.

Die Rolle des Bösewichts wurde bereits Christian Bale (The Dark Knight, 2008) und Colin Firth (The King's Speech, 2010) angeboten, beide lehnten ab. Nun befindet sich Sharlto Copley (District 9, 2009) in frühen Gesprächen, um die Rolle des Schurken zu spielen.

Falls der Deal erfolgreich ausgehen sollte, wird Copley einen Milliardär porträtieren, der das Leben des Josh Brolin-Charakters zerstören wird. Brolin wird entführt und 15 Jahre lang gefangen gehalten. Plötzlich wird er befreit und beginnt nach Antworten zu suchen. Olsen wird ihm bei seiner Suche helfen.

Quelle: worstpreviews.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten