The Tomb - Weitere Neuzugänge spielen neben Stallone & Schwarzenegger!
Zuletzt berichteten wir, dass Jim Caviezel Arnold Schwarzenegger und Sylvester Stallone im neuen Mikael Håfström Film The Tomb bekämpfen wird. Nun wurden weitere Darsteller zur Besetzung hinzugefügt. Es handelt sich um 50 Cent (Twelve, 2010), Vincent D’Onofrio (Trennung mit Hindernissen, 2006), Vinnie Jones (Year One – Aller Anfang ist schwer, 2009) und Amy Ryan (Green Zone, 2010). Diese Darsteller wurden nicht völlig wahllos engagiert. D’Onofrio, Jones und 50 Cent spielten vor kurzem am Set von Fire with Fire. Das Filmpojekt wird von Emmett/Furla Films produziert, genauso wie The Tomb.

The Tomb erzählt die Geschichte von Ray Breslin (Stallone), der als Erfinder der sichersten Gefängnisse der Welt gilt. Dieser wird nun trotz seiner Unschuld in ein selbst entworfenes Gefängnis, welches sich unter Wasser befindet, gesteckt und muss ausbrechen, um die wahren Täter aufzuspüren. Arnold Schwarzenegger stellt Church, einen Insassen dar, der dafür sorgt, dass die restlichen Gefangenen nicht ihre Menschlichkeit verlieren. Caviezel wird den bösen Wächter spielen an dem Schwarzenegger und Stallone vorbei müssen, um auszubrechen.

Vinnie Jones wird den gnadenlosen Wächter porträtieren, der Spaß daran hat die Insassen zu quälen. D’Onofrio verhandelt momentan über die Rolle des stellvertretenden Gefängnisdirektors. Amy Ryan spielt die weibliche Hauptrolle. Sie wird die Geschäftspartnerin von Ray und seine mögliche Liebesinteresse sein. Schließlich ist es noch unklar, welche Rolle 50 Cent spielen wird.

Mikael Håfström (The Rite, 2011) inszeniert The Tomb und verwendet dafür das Drehbuch der Autoren Miles Chapman und Jason Keller. Die Dreharbeiten sollen im Frühjahr in Louisiana starten.

Quelle: /film.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten