Third Person - Olivia Wilde & Liam Neeson als Liebespaar!
Olivia Wilde und Liam Neeson sind in letzter Zeit oft im Kino zu sehen. Wilde spielte letztes Jahr im Action-Thriller In Time mit, zudem war sie in der Komödie Wie Ausgewechselt und im Science-Fiction-Film Cowboys & Aliens zu sehen. Liam Neeson gehört dieses Jahr zu den Workaholics, nachdem er sich im letzten Jahr eine kleine Pause gönnte und lediglich nur in den Thrillern Unknown Identity und 72 Stunden zu sehen war. Zurzeit läuft Zorn der Titanen mit ihm als Zeus in 3D in den Kinos. Ab Freitag ist er sowohl im Action-Thriller The Grey, als auch im Action-Spektakel Battleship zu sehen. Ansonsten spielt er noch in Christopher Nolans The Dark Knight Rises und in Taken 2 mit. Beide Filme kommen dieses Jahr noch in die Kinos. Um in der nächsten Zeit genug Arbeit zu haben, entscheiden sich die beiden Darsteller nun für das Filmprojekt Third Person für den Drehbuchautor und Regisseur Paul Haggis (72 Stunden - The Next Three Days, 2011).

Im Film wird es um drei Geschichten gehen, drei Liebesgeschichten. Drei Beziehungen in drei unterschiedlichen Städten, New York, Paris, Rom. Olivia Wilde wird eine Journalistin spielen und Liam Neeson ihren Freund. Die Dreharbeiten sollen im Sommer starten.

Außerdem haben die beiden Darsteller noch Projekte vor sich. Wilde hat für das Drama Rush und für die Komödie Relanxious unterschrieben. Neeson arbeitet demnächst am Set von Non-Stop.

Quelle: Movieweb

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten