300: Battle of Artemisia - Rodrigo Santoro erneut als Bösewicht!
Dies wird wohl keine große Überraschung für die 300-Fans sein. Rodrigo Santoro spielte 2007 in 300 den Bösewicht Xerxes und wird diese Rolle im Sequel 300: Battle of Artemisia, das zuvor den Titel Xerxes trug, beibehalten. Darüber hinaus wird Eva Green (Perfect Sense, 2011) die böse Göttin Artemisia porträtieren, die Xerxes verfolgt, um seine große Armee gegen die Spartaner kämpfen zu lassen. Ansonsten werden Sullivan Stapleton (Animal Kingdom, 2010) und Jamie Blackley in weiteren Rollen agieren.

Noam Murro wird 300: Battle of Artemisia in Szene setzen und verwendet dafür das Skript der Drehbuchautoren Kurt Johnstad und Zack Snyder (300, 2007). Die Dreharbeiten sollen im Sommer beginnen.

Quelle: Movieweb

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten