Interview - Arnold Schwarzenegger spricht über seine Film-Projekte!
Arnold Schwarzenegger (Terminator 2 - Tag der Abrechnung, 1991) spricht zu der TheArnoldFans-Website über seine kommenden Filmprojekte The Expendables 2, Last Stand, The Tomb und The Unknown Soldier:

"Nach meiner Zeit als Gouverneur hatte ich eine großartige Zeit, da mir Stallone eine Rolle in Expendables 2 anbot. Also flog ich nach Bulgarien und war dort für einige Tage beschäftigt und es war fantastisch! Van Damme ist im Film und Dolph Lundgren und Stallone und Chuck Norris - jeder Action-Held, der zwischen 30 und 100 Jahre alt ist. Am Set mussten wir große Schießereien darstellen und wir hatten eine schöne Zeit, da wirklich alle Darsteller sehr lustig und Profis sind.

Danach bin ich nach New Mexico, aufgrund von The Last Stand, gereist. Die Drehrabeiten dort haben von Oktober bis Dezember gedauert. Das war ein großartiges Erlebnis und der Film kommt in etwa einem Jahr in die Kinos. Das Team arbeitet momentan am Schnitt und an den visuellen Effekten.

Als nächstes werde ich erneut mit Sly am Set von The Tomb arbeiten. Es handelt sich um einen Gefängnis-Film. Wir sind beide Gefangene in einem Gefängnis, aus dem man sehr schwer ausbrechen kann, da es ein großes Schiff im Ozean ist. Es ist also unmöglich auszubrechen, doch wir haben es trotzdem geschafft.

Danach werden wir The Unknown Soldier drehen mit den Bandito Brothers, die Act of Valor, den Nummer eins [US-Box Office-]Film (...) drehten und dadurch bekannt wurden, da sie nur 4 Millionen Dollar dafür verwendeten, man jedoch denkt einen 100 Millionen Dollar Film zu sehen, aufgrund der wirklich großen militärischen Actionszenen, der großartigen Story usw. Diese Filmemacher inszenieren Unknown Soldier. Die Dreharbeiten beginnen irgendwann im Juni. Hoffentlich ist meine Schulter bis dahin verheilt, sodass ich die Stunts selbst machen kann. Ich freue mich aber trotzdem darauf."
, sagte Schwarzenegger.

The Expendables 2 kommt am 17. August 2012 in die US-Kinos. Ferner wird für Last Stand ein Kinostarttermin für Januar 2013 angepeilt.

Quelle: Worstpreviews

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten