hudson.jpgJennifer Hudson, die für Dreamgirls den Oscar als Beste weibliche Nebendarstellerin bekam, wurde nun für die geplante Kinoumsetzung von Sex and the City verpflichtet. Michael Patrick King wird das Drehbuch schreiben und den Film inszenieren. Weiters wurde bekannt, dass alle bekannten Darsteller aus der Serie auch für den Film gewonnen werden konnten. Jennifer Hudson wird im Film die Assistentin von Sarah Jessica Parker spielen, die ihr Geld immer noch mit ihrer Kolumne verdient. Details zur Story sind nicht bekannt, aber man strebt einen Start für 2008 an.

Quelle: Variety

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten