Zero Dark Thirty - Kathryn Bigelows Bin Laden-Film erhält Titel!
Oscar-Preisträgerin und Regisseurin Kathryn Bigelow (The Hurt Locker, 2009) hat nun einen Titel für das Bin Laden-Filmprojekt gefunden. Der Film trägt nun den Titel Zero Dark Thirty. Dies ist ein militärischer Begriff und bezieht sich auf irgendeine Uhrzeit in der Nacht.

Der Film soll eigentlich am 19. Dezember 2012 in die Kinos kommen, doch noch bestehen einige Probleme, die dies verhindern könnten. Bigelow hat bisher noch nicht den Standort der Dreharbeiten gefunden. In Pakistan, dort wurde Bin Laden getötet, dürfen die Dreharbeiten nicht stattfinden. Demzufolge sollen die Dreharbeiten nun in der indischen Stadt Chandigarh stattfinden. Die Umgebung muss nun verändert werden, sodass die pakistanische Stadt Lahore wiederzuerkennen ist. Allerdings weigern sich zahlreiche Hindus. Sie möchten nicht, dass Chandigarh in die pakistanische Stadt Lahore verwandelt wird.

Wir halten euch auf dem Laufenden, sobald es Neuigkeiten gibt.

Quelle: WorstPreviews
Zero Dark Thirty (2012)
Kinostart: 01.02.2013

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten