The Lost Symbol - Erhält Drehbuchautor!
Sony Pictures arbeitet weiterhin an dem Nachfolger zu Das Sakrileg und Illuminati, mit dem Titel The Lost Symbol. Danny Strong (Game Change, 2012) wird das Drehbuch schreiben. Die Geschichte basiert auf einem Dan Brown Buch, welches sich auf den Symbolisten Robert Langdon fokussiert.

Filmemacher Ron Howard, der Das Sakrileg (2006) und Illuminati (2009) inszenierte wird The Lost Symbol nur produzieren. Mark Romanek (Alles, was wir geben mussten - Never Let Me Go, 2010) wird hier Regie führen. Tom Hanks (Catch Me If You Can, 2003) soll erneut seine Rolle übernehmen, ein Vertrag wurde jedoch noch nicht unterschrieben.

Im Buch The Lost Symbol befindet sich der bekannte Symbolist Robert Langdon (Hanks) in einem tödlichen Rennen durch ein Labyrinth aus Codes, Geheimnissen und unbekannter Wahrheit. Sein Gegenspieler wird der bis dato schrecklichste Bösewicht des Schriftstellers Brown sein.

Quelle: WorstPreviews
Beliebte Neuigkeiten