Alfred Hitchcock and the Making of Psycho - Scarlett Johansson spielt mit!
Filmemacher Sacha Gervasi (Terminal, 2004) hat vor einiger Zeit das Filmprojekt Alfred Hitchcock and the Making of Psycho übernommen und dafür bisher Anthony Hopkins (The Rite, 2011) als Alfred Hitchcock und Helen Mirren (Ein riskanter Plan, 2011) in der Rolle seiner Ehefrau gewonnen, wir berichteten. Nun verpflichtet der Regisseur Scarlett Johansson (Er steht einfach nicht auf dich, 2009). Die Schauspielerin wird Janet Leigh darstellen. Weiters wird James D'Arcy (Exorzist: Der Anfang, 2004) Anthony Perkins spielen. John McLaughlin hat die Kino-Adaption angefertigt. Das Ganze basiert auf dem gleichnamigen Stephen Rebello-Buch.

Der Film zeigt das Making of des Klassikers Psycho. Dabei wird unter anderem die Entstehung der berühmten Duschszene gezeigt. Zugleich thematisiert der Film das damalige Desinteresse der Studios, die Hitchcock nicht mit Psycho unterstützen wollten. Ferner wird Hitchcocks Beziehung zu seiner Frau Alma beleuchtet. Das Buch Alfred Hitchcock and the Making of Psycho basiert auf Interviews mit Cast-Mitgliedern und Alfred Hitchcocks privaten Unterlagen.

Der Film kommt 2013 in die Kinos.

Quelle: Movieweb

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten