Die Goldene Himbeere 2011/2012 - Adam Sandler führt Nominierungen an!
750 Filmkritiker und Filmentwickler vergeben seit 1980 jedes Jahr einen Tag vor der Oscar-Verleihung die Goldene Himbeere, in den USA Razzie Awards genannt. Dieses Jahr ändert sich die Tradition, da die Awards erst am 1. April verliehen werden. Heute wurden dagegen die Nominierungen bekannt gegeben. Die Goldene Himbeere wird als Oscar-Gegenpreis angesehen und wählt somit nicht die besten Filme des Jahres, sondern die schlechtesten Filme aus. Adam Sandler und seine Filme (Jack und Jill, Meine erfundene Frau und Bucky Larson: Born to Be a Star) stechen hier besonders hervor. Damit stellt der Darsteller einen neuen Rekord auf. Es folgen die Nominierungen:

Schlechtester Film:
* Bucky Larson: Born to be a Star
* Jack und Jill
* Happy New Year
* Transformers 3
* Twilight Saga: Breaking Dawn - Part 1

Schlechtester Darsteller:
* Russell Brand (Arthur)
* Nicolas Cage (Drive Angry 3D, Der letzte Tempelritter, Trespass)
* Taylor Lautner (Abduction, Twilight Saga: Breaking Dawn - Part 1)
* Adam Sandler (Jack und Jill, Meine erfundene Frau)
* Nick Swardson (Bucky Larson: Born to be a Star)

Schlechteste Darstellerin:
* Martin Lawrence (Big Mama’s Haus – Die doppelte Portion)
* Sarah Palin (Sarah Palin: The Undefeated)
* Sarah Jessica Parker (Working Mum - Der ganz normale Wahnsinn , Happy New Year)
* Adam Sandler (Jack und Jill)
* Kristen Stewart (Twilight Saga: Breaking Dawn - Part 1)

Schlechtester Nebendarsteller:
* Patrick Dempsey (Transformers 3)
* James Franco (Your Highness)
* Ken Jeong (Big Mama’s Haus – Die doppelte Portion, Hangover 2, Transformers 3, Der Zoowärter)
* Al Pacino (Jack und Jill)
* Nick Swardson (Jack und Jill, Meine erfundene Frau)

Schlechteste Nebendarstellerin:
* Katie Holmes (Jack und Jill)
* Brandon T. Jackson ( Big Mama’s Haus – Die doppelte Portion)
* Nicole Kidman (Meine erfundene Frau)
* David Spade (Jack und Jill)
* Rosie Huntington-Whiteley (Transformers 3)

Schlechtestes Ensemble:
* Bucky Larson: Born to be a Star
* Jack und Jill
* Happy New Year
* Transformers 3
* Twilight Saga: Breaking Dawn - Part 1

Schlechtester Regisseur:
* Michael Bay (Transformers 3)
* Tom Brady (Bucky Larson: Born to be a Star)
* Bill Condon (Twilight Saga: Breaking Dawn - Part 1)
* Dennis Dugan (Jack und Jill, Meine erfundene Frau)
* Garry Marshall (Happy New Year)

Schlechtestes Prequel, Remake, Rip-OFF oder Sequel:
* Arthur
* Bucky Larson: Born to be a Star
* Hangover 2
* Jack und Jill
* Twilight Saga: Breaking Dawn - Part 1

Schlechtestes Film-Paar:
* Nicolas Cage und Jeder, der in seinen 3 Filmen im Jahr 2011 die Leinwand mit ihm teilen musste
* Shia LaBeouf und Rosie Huntington-Whiteley (Transformers 3)
* Adam Sandler und Jennifer Aniston / Brooklyn Decker (Meine erfundene Frau)
* Adam Sandler und Katie Holmes / Al Pacino / Adam Sandler (Jack und Jill)
* Krtisten Stewart und Taylor Lautner / Robert Pattinson (Twilight Saga: Breaking Dawn - Part 1)

Schlechtestes Drehbuch:
* Bucky Larson: Born to be a Star
* Jack und Jill
* Happy New Year
* Transformers 3
* Twilight Saga: Breaking Dawn - Part 1

Quelle: WorstPreviews

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten