Skyscraper - Paul Walker bindet seine Produktionsfirma an Universal!
Fast & Furious Action-Star und Produzent Paul Walker hat nun mit Universal Pictures ein First-Look-Abkommen, das auf zwei Jahre ausgelegt ist, abgeschlossen. Seine Produktionsfirma Laguna Ridge Pictures ist somit an Universal gebunden.

Walkers erstes Projekt wird der Thriller Skyscraper sein. Paul Walker wird als Hauptdarsteller und Executive Producer agieren.

Zu seiner Zusammenarbeit mit Universal sagte der Darsteller folgendes:

"Universal Pictures und ich haben eine lange und erfolgreiche Zusammenarbeit hinter uns, also ist Universal ein ideales Zuhause für Laguna Ridge Pictures. Ich bin begeistert meine Beziehung mit Universal und dem Produzenten Neal H. Moritz, der mein Ratgeber im Verlauf meiner Karriere war, zu erweitern. (...)"

Paul Walkers letzter Film Fast Five hat weltweit über $630 Mio eingenommen und zählt zu den bis dato größten Erfolgen des Filmstudios Universal. Im Frühjahr wird der Schauspieler am Set von The Fast and the Furious 6 vor der Kamera stehen. Weiters wird er den Thriller Hours produzieren und den Protagonisten verkörpern. Der Film spielt in New Orleans nach dem Hurrikan Katrina. Die Dreharbeiten sollen im April starten.

Zuletzt hat Walker in Vehicle 19 mitgespielt und war ebenfalls als Executive Producer tätig.

Quelle: Movieweb
The Fast and the Furious (2001)
Regie: Rob Cohen
Kinostart: Unbekannt

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten