The Butler - Lee Daniels möchte mit Hugh Jackman + Oprah Winfrey arbeiten!
Das Biopic The Butler befindet sich bereits seit Jahren in der Entwicklungsphase und kommt eher schleppend voran. Sony lies das Projekt einst fallen. Precious-Regisseur Lee Daniels versucht den Film nun auf die Leinwand zu bringen. Dafür möchte er Hugh Jackman (Australia, 2008), John Cusack (2012, 2009), Mila Kunis (Nie wieder Sex mit der Ex, 2008), David Oyelowo (The Help, 2011) und Oprah Winfrey (Menschenkind, 1998) gewinnen.

Es handelt sich um eine Adaption des Washington Post Artikels A Butler Well Served By This Election aus dem Jahr 2008 von Wil Haygood. Der Artikel erzählt von Eugene Allen, einem Afroamerikaner, der im Weißen Haus als Butler arbeitete und zwischen 1952 und 1986 acht Präsidenten bediente. Zu Beginn durfte er nicht einmal die öffentlichen Toiletten in Virginia benutzen. Die Rechte in den USA entwickelten sich zum Besseren, sowie seine Karriere. Er durchlebte Vietnam und die Ermordung des Martin Luther King. Darüber hinaus arbeitete er für die Kennedy Brüder. 2008, kurz bevor Obama zum Präsidenten gewählt wurde, verlor Allen seine 65 Jahre alte Ehefrau.

Ob und wann der Film in die Kinos kommt, ist noch unklar.

Quelle: Empire News
Der Butler (2013)
Kinostart: 20.12.2013

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten