Transformers 4 - Reboot kommt 2014 mit Michael Bay als Regisseur!
Paramount Pictures bestätigt nun gleich zwei Projekte. Beide sollen vom Regisseur Michael Bay inszeniert werden. Es handelt sich hier um Pain and Gain und Transformers 4.

Für Pain and Gain werden offiziell Dwayne Johnson (Faster, 2011) und Mark Wahlberg (Die etwas anderen Cops, 2010) bestätigt. Wahlberg, der zuletzt die Rolle ablehnte, wurde also doch noch überzeugt.

Transformers 4 wird ein Reboot und am 29. Juni 2014 in die Kinos kommen. Das bedeutet, dass die Charaktere Optimus und Bumblebee sicher mit dabei sein werden. Ihre Geschichte soll somit fortgeführt werden. Ob noch weitere bekannte Figuren aus dem Franchise dazu stoßen, ist noch unklar. Darüber hinaus dementierte der Produzent Lorenzo di Bonaventura die Verhandlungen mit Jason Statham (Killer Elite, 2011) um eine Rolle in Transformers 4. Ferner sucht er gemeinsam mit Bay momentan einen Drehbuchautor.

Quelle: Movieweb

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten