Caught in Flight - Naomi Watts als Prinzessin Diana!
Ecosse Films verkündet nun, dass die britische Darstellerin Naomi Watts (The International, 2008) Prinzessin Diana in Caught in Flight porträtieren wird. Der deutsche Regisseur Oliver Hirschbiegel (Das Experiment, 2001) wird den Film inszenieren. Caught in Flight basiert auf das Drehbuch von Stephen Jeffrey. Zudem sollen die Dreharbeiten noch in diesem Jahr in Großbritannien beginnen.

Der Film wird die zwei letzten Jahre der verstorbenen Prinzessin visualisieren. Ihre Arbeit als Philanthrop soll im Mittelpunkt des Projekts stehen.

Darüber hinaus meinte Naomi Watts, die zunächst in The Impossible neben Ewan McGregor (Beginners, 2010) zu sehen sein wird, folgendes zu dieser Rolle: "Es ist eine große Ehre für mich diese ikonische Rolle spielen zu dürfen – Prinzessin Diana wurde auf der ganzen Welt geliebt und ich freue mich auf die Herausforderung sie zu spielen."

Der Regisseur Oliver Hirschbiegel äußerte sich auch dazu: "Ich bin hocherfreut eine wirklich außergewöhnliche Schauspielerin zu haben, welche die Wärme, die Menschlichkeit und das Einfühlungsvermögen dieser globalen Ikone darstellen kann."

Quelle: Deadline

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten