The Hangover 3 - Das Wolfsrudel verlangt 45 Mio für den dritten Rausch!
Das Wolfsrudel Bradley Cooper, Zach Galifianakis und Ed Helms haben mit The Hangover und The Hangover 2 global über $1 Mrd US-Dollar eingespielt, sodass nun Warner Bros. einen kleinen Anteil an die Darsteller abgeben muss, um sich Teil 3 zu sichern. Bradley Cooper, Zach Galifianakis und Ed Helms haben jeweils $15 Mio verlangt, um sich in Hangover 3 einen weiteren Rausch anzutrinken. Demnach soll Warner Bros. bereits die Verträge mit den Darstellern unterzeichnet haben, sodass die Cocktails gerührt werden können.

Zum Vergleich: Bradley Cooper, Zach Galifianakis und Ed Helms haben für The Hangover jeweils $1 Mio und für The Hangover 2 je $5-10 Mio erhalten. Darüber hinaus sollen die Dreharbeiten für Teil 3 noch im Sommer beginnen, da die Komödie noch Ende Mai 2013 in die Kinos kommen soll. Todd Phillips, der Teil 1 und 2 inszenierte, wird auch The Hangover 3 in Szene setzen.

Quelle: Movieweb
The Hangover 3 (2013)
Kinostart: 31.05.2013

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Hriss Zagoudiss Avatar
28.01.2012 18:16 Uhr
auf jeden Fall, ich überlege immer noch, ob ich mir Teil 2 anschauen soll...
The Godfathers Avatar
27.01.2012 22:39 Uhr
Wichtig wäre vor allem etwas Geld für einen guten Autor - damit nicht wieder die selbe Geschichte an einem neuen Schauplatz erzählt wird...
Beliebte Neuigkeiten