Oscars 2011 - Keine Oscar-Chance mehr für Karl Markovics Atmen!
Es befinden sich nur noch 9 Filme im Rennen um den Oscar für den Besten nicht-englischsprachigen Film des Jahres 2011. Leider ist der österreichische Film Atmen vom Regisseur Karl Markovics nun ausgeschieden. Hier die neun nicht-englischsprachigen Filme, die noch die Chance auf einen Oscar haben:

Belgium, Bullhead, Michael R. Roskam, director;
Canada, Monsieur Lazhar, Philippe Falardeau, director;
Denmark, Superclásico, Ole Christian Madsen, director;
Germany, Pina, Wim Wenders, director;
Iran, A Separation, Asghar Farhadi, director;
Israel, Footnote, Joseph Cedar, director;
Morocco, Omar Killed Me, Roschdy Zem, director;
Poland, In Darkness, Agnieszka Holland, director;
Taiwan, Warriors of the Rainbow: Seediq Bale, Wei Te-sheng, director.

Die Acadamy Awards-Nominierungen werden am 24. Jänner bekannt gegeben.

Quelle: Awards Daily
Atmen (2011)
Kinostart: 30.09.2011

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten