owen_wilson.jpgThe National Enquirer und das Star Magazine berichteten, dass Starkomiker und Ben Stiller Freund, Owen Wilson nach einem missglückten Selbstmordversuch im Krankenhaus liegt. Ein Familienmitglied hat den Schauspieler gefunden und auch den Notruf verständigt. Er wurde ins St. John’s Hospital in Santa Monica, Kalifornien eingeliefert und soll sich sowohl das linke Handgelenk aufgeschnitten haben, als auch eine noch unbekannte Menge Pillen genommen haben. Dies wurde nun auch von der Polizei offiziell bestätigt. Über seinen genauen Zustand und die Beweggründe seiner Tat ist noch nichts bekannt.

Quelle: The National Enquirer/Star Magazine/Moviegod.de

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten