Gus Van Sant übernimmt Regie im noch unbetitelten Matt Damon-Drama!
Wir berichteten bereits, dass Matt Damon (Hereafter, True Grit, Der Plan) gemeinsam mit John Krasinski und Dave Eggers das Drehbuch zu einem noch unbetitelten Drama verfasste und vor hatte das Skript zu verfilmen. Darüber hinaus haben dies Terminüberschneidungen und persönliche Gründe nicht erlaubt, sodass der Regiestuhl bisher frei stand.

Nun wird der Regisseur Gus Van Sant (Milk) den Film in Szene setzen. Damon und van Sant haben schon 1997 in Good Will Hunting zusammengearbeitet. Ansonsten soll Matt Damon die Hauptrolle und Krasinski eine Nebenrolle übernehmen.

Das Drehbuch handelt von einem Geschäftsmann (Matt Damon), der in eine Kleinstadt zieht und sich dort mit der Verachtung der Einwohner herumschlagen muss.

Quelle: /film, derStandard

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten