Hohe Auszeichnung für Martin Scorsese!
Die britische Filmakademie ehrt den Regisseur Martin Scorsese (The Departed, Hugo Cabret) für seinen herausragenden Beitrag zur Filmkunst. Er werde im Rahmen der Verleihung der britischen Filmpreise (BAFTA) die höchste Auszeichnung erhalten, die "Academy Fellowship", teilte die Akademie mit.

Der Vorsitzende der Akademie, Tom Corrie, erklärte, der Regisseur von Taxi Driver, Wie ein wilder Stier und Hugo Cabret habe junge Kollegen in der ganzen Welt inspiriert. Scorsese teilte mit, dass er sich sich geehrt fühle. Vor ihm erhielten unter anderen Charlie Chaplin, Alfred Hitchcock und Elizabeth Taylor die Auszeichnung. Die Filmpreise werden am 12. Februar in London vergeben

Quelle: derStandard

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten