J.J. Abrams spricht über Star Trek 2 und Cloverfield 2!
Regisseur und Produzent J.J. Abrams (Super 8, Star Trek 11) promotet momentan den Film Mission: Impossible - Phantom Protokoll und redet nebenbei über seinen Film Star Trek 2:

"Wir drehen den Film in 2D. Danach wird der Film in 3D konvertiert. Es wird eine High-End-Konvertierung sein, genauso wie bei Harry Potter. Bis zum 17. Mai 2013 haben wir noch genug Zeit, um alles richtig zu machen. Das Ganze benötigt seine Zeit, sonst ist das Ergebnis nicht sehenswert. Ich möchte auch das IMAX-Format benutzen. Dies ist aber noch nicht sicher. IMAX ist mein Lieblingsformat. Ich bin ein großer Fan davon."

Ansonsten bestätigt Abrams nicht Khan als Bösewicht in Star Trek 2. Er meint, es sei zu früh, um darüber zu sprechen. Ferner sollen die Dreharbeiten im Jänner beginnen.

Danach spricht der Filmemacher über die Zukunft von Cloverfield 2:

"Ich wünschte, ich könnte euch ein Update geben. Wir würden sehr gerne einen zweiten Teil drehen, doch momentan gibt es keine Idee, die es wert ist, umgesetzt zu werden."

Quelle: Movieweb

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten