Neuzugang für The Lone Ranger: Tom Wilkinson mit an Bord!
Tom Wilkinson (The Ghostwriter, The Debt) ist in Begriff den Deal als Bösewicht Latham Cole in The Lone Ranger von Walt Disney Pictures abzuschließen. Bereits im Juni war der Brite für eine Rolle in Gesprächen. Nachdem das Projekt im August stillgelegt wurde, war nicht sicher, ob er dabei bleibt.

Weiters wurde Fernseh- und Bühnenschauspielerin Ruth Wilson verpflichtet, die weibliche Hauptrolle zu übernehmen. Disney befindet sich derzeit im Abschluss der vertraglichen Vereinbarungen mit Helena Bonham Carter (Alice in Wonderland, The King's Speech), Barry Pepper (True Grit, Flags of our Fathers), James Badge Dale (The Departed, The Conspirator) und Dwight Yoakam (Panic Room, Crank). Armie Hammer (The Social Network, J. Edgar) und Johnny Depp (Pirates of the Caribbean, Public Enemies) werden den Lone Ranger und seinen Sidekick Tonto portraitieren.

The Lone Ranger wird von Gore Verbinski (Pirates of the Caribbean, Rango) nach einem Drehbuch von Justin Haythe (The Clearing, Revolutionary Road) inszenieren. Die Produktion startet am 13. Februar 2012 unter den Augen von Jerry Bruckheimer (Déjà Vu, Bad Boys).

Quelle: Movieweb
Lone Ranger (2013)
Kinostart: 08.08.2013

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten