The Bourne Legacy - Jeremy Renner enthüllt Filmdetails!
Jeremy Renner (The Town, 28 Weeks Later) sprach letztens über seine Entscheidung die Hauptrolle in dem Bourne-Spin-Off The Bourne Legacy zu übernehmen. Nun spricht er erstmal über den Film und verrät einige Details:

"Mein Charakter heißt Aaron Cross, jedoch ist dies nur ein Name, den er besitzen wird. Ansonsten wird The Bourne Legacy das gleiche Tempo haben, wie die Matt Damon-Bourne-Filme, jedoch sind neue Charaktere und ein neues Programm im Film enthalten."

Auf die Frage, ob das Treadstone-Projekt erneut eine Rolle spielen wird, antwortet er folgendes:

"Ja, das Treadstone-Projekt wird vorkommen, sodass eine Verbindung zu der bisherigen Bourne-Trilogie hergestellt werden kann. Der Film wird das gleiche Tempo haben, trotzdem wird es große Veränderungen geben. Bourne-Fans werden nichtsdestotrotz erkennen, dass es sich um einen Bourne-Film handelt."

Ferner werden die Charaktere Agentin Pamela Landy (Joan Allen) und Dr. Albert Hirsch (Albert Finney) wieder eine Rolle spielen. The Bourne Legacy kommt am 3. August 2012 in die Kinos. Mit dabei sind u.a. Rachel Weisz (In meinem Himmel), Oscar Isaac (Sucker Punch), Edward Norton (Fight Club), Stacy Keach (American History X) und Scott Glenn (Training Day). Tony Gilroy (Michael Clayton) inszeniert den Actionthriller.

Quelle: Movieweb
Das Bourne Vermächtnis (2012)
Kinostart: 14.09.2012

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten