Sylvester Stallone arbeitet an Rocky: The Musical!
Heute ist der 35. Jahrestag von Sylvester Stallones 3-fach oscarprämiertem Rocky. Es wird berichtet, dass Stallone sich mit den Boxweltmeister-Brüdern Wladimir und Vitali Klitschko zusammensetzt, um ein Musical aus dem Original zu entwickeln.

Stallone deutete an, dass sich das Musical auf Rockys romantische Seite konzentriert: "Am Ende des Tages ist Rocky eine Liebesgeschichte und er hätte es ohne Adrian niemals zum Finale geschafft. Die Geschichte auf einer Musicalbühne zu sehen macht mich stolz. Und es würde Rocky stolz machen."

Der Broadway Veteran Thomas Meehan (The Producers) wird das Skript zu Rocky: The Musical schreiben. Die Tony-Award (der Oscar der Musicalszene) Preisträgerin Lynn Ahrens und der Komponist Stephen Flaherty werden sich erneut zusammentun, um die Musik zu gestalten. Diese soll u.a. auch die Songs der Rocky Filme, darunter Eye of the Tiger, Gonna Fly Now und Take You Back beinhalten. Der Tony-Award nominierte Regisseur Alex Timbers wird inszenieren.

Neben ihrer Tätigkeit als Co-Produzenten werden die Klitschko Brüder den, noch nicht gecasteten, Hauptdarsteller trainieren. Das Musical hat ein Budget von 15 Millionen Dollar und wird seine Premiere im November 2012 in Deutschland feiern.

Quelle: Worstpreviews

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten